IRIS

Die IRIS-Auszeichnung ist eine Leistungsanerkennung für langjährige Erfolge bei den DVF-Wettbewerben auf Landesebene. Sie wird als Anstecknadel bzw. Medaille in den drei Stufen Bronze/Silber/Gold vergeben, jeweils in Verbindung mit einer Urkunde. IRIS-Punkte sind die Grundlage für das Erlangen dieser Auszeichnungen. Auf den Webseiten des DVF-Bundesverbandes finden Sie detaillierte Informationen zur IRIS-Auszeichnung.

Hier ist die Liste der IRIS-Punkte aller Mitglieder im DVF-Land Rheinland (Nordrhein),
Stand November 2017.

Bei Fragen zu IRIS-Punkten, Auszeichnungen und Ehrungen schreiben Sie bitte eine E-Mail direkt an den Beauftragten für IRIS-Punkte, Auszeichnungen und Ehrungen.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu..

  Ich akzeptiere die Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk