Der Bundesverband DVF

ist eine Organisation der künstlerischen Amateurfotografen in Deutschland und zugleich Botschafter Deutschlands in der Fédération Internationale de l’Art Photographique (FIAP), dem internationalen Dachverband der nationalen Fotoverbände im Rahmen der künstlerischen und weltweiten Wettbewerbs- und Ausstellungsfotografie.
Als eingetragener gemeinnütziger Verein ist es das Ziel des Deutschen Verbandes für Fotografie (DVF), die Fotografie zu fördern. Dazu gehört die Ausrichtung eigener Fotowettbewerbe auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene sowie die Unterstützung von nationalen und internationalen Ausstellern und Wettbewerbsveranstaltern. Seminare, Workshops, Fotoreisen und -exkursionen sowie der Erfahrungsaustausch und die technische und künstlerische Weiterbildung der Mitglieder in Fotoclubs und überregionalen Arbeitsgemeinschaften bieten etwas für jeden Wissensstand — egal ob Einsteiger, Anfänger, fortgeschrittene Hobbyfotografen oder etablierte Semi- und Vollprofis. Darüber hinaus gibt der DVF eine Reihe von technischen Hilfen durch die Möglichkeit des Verleihs aufwändiger und teurer Geräte.
Als DVF-Mitglied sind Sie immer gut informiert — durch den Bezug des »DVF-Journals« und der Zeitschrift »PHOTOGRAPHIE« (beides bereits im Mitgliedsbeitrag enthalten). Der DVF unterhält eine eigene Redaktion sowie ein geschlossenes Forum, in dem sich alle Mitglieder überregional austauschen können. Detaillierte Informationen zum DVF finden Sie auf der Website des DVF-Bundesverbands.

DVF-Rheinland
1. Vorsitzender

Wolfgang Craen
Neuenweg 48a
42929 Wermelskirchen
Tel.: (02196) 80505

DVF-Rheinland
2. Vorsitzender

Uwe Flöck
Mankhauserstraße 28
42699 Solingen
Tel.: (0212) 336860

DVF-Rheinland
Schatzmeister

Robert Stickelbrocks
Moosheide 108
41068 Mönchengladbach
Tel.: (02161) 519978

Newsletter

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu..

  Ich akzeptiere die Cookies dieser Webseite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk